Zeik Hamburg: Geschmack in alle Richtungen

Willkommen im ZEIK Restaurant, Winterhude

In Hamburg daheim, in der Welt zu Hause. So lautet unsere Lösung, mit der wir jeden Tag im ZEIK Restaurant unser Bestes geben. Denn: Gehobene Küche genießt man in Hamburg an vielen spektakulären Orten – unser unaufgeregtes Fine Dining Restaurant in Winterhude ist dagegen eher eine kulinarische Perle, die von Genussmenschen gesucht und gefunden werden möchte. Glänzen tun wir allerdings leidenschaftlich gerne: Unserem herzlichen Food-Spot nah an der Außenalster, wurden vom Guide Michelin nun jüngst auch Sterne zuteil:

1 Michelin Stern

1 grüner Michelin Stern, Gastronomie und Nachhaltigkeit

Wer Lust hat, Gourmetküche im ZEIK Restaurant zu erleben, kann hier schon vorab so einiges über uns erfahren. Ansonsten gilt im ZEIK Hamburg: Gehoben, aber lässig am Puls der Zeit speisen, die kulinarische Handschrift vom ZEIK-Chef Maurizio Oster und seinem eingespielten Team genießen. Wir freuen uns, wenn Sie vorab reservieren und dann einfach ankommen, sich zurücklehnen, sich verwöhnen  – und auch gerne überraschen lassen.

Zielgerichtet

Wir entlocken geschmackstragenden Produkten die maximalen Aromen.

Elementar

Wir gestehen saisonalen Produkten ihren Wachstumsrhythmus zu.


Intuitiv

Wir richten unsere norddeutschen Wurzeln international und weltoffen aus.



Kreativ

Wir komponieren handverlesene Zutaten immer wieder neu.

Die Sierichstraße ist die einzige Straße in Hamburg, in der während der ersten Tageshälfte in die eine Richtung gefahren wird und während der anderen Tageshälfte in die entgegengesetzte. Was der Harmonisierung des Verkehrs zugute kommt, spiegelt auch unser kleines, aber feines Restaurant in Winterhude wider: ZEIK bedeutet entgegengesetzt gelesen KIEZ – das hat mit der vielzitierten berühmten Meile Hamburgs jedoch wenig zu tun. Unser Pflaster ist eingebettet in eine grüne Stadtkultur ganz nah an der Außenalster. Chef de Cuisine und Inhaber Maurizio Oster begrüßt seine Gäste im harmonischen, fast schon puristischen Ambiente und serviert seine kulinarischen Feinheiten umgeben von schönen Bürgerhäusern, teilweise aus der Zeit des Jugendstils.

Im Innenbereich finden sich 24 Plätze und auf der Terrasse 20 geschützte Sitzplätze.

In einem typischen Hamburger Backsteinbau präsentiert Maurizio Oster außergewöhnliches Fine Dining – ambitioniert, mit höchstem Anspruch an das Produkt, das gehobene Kochhandwerk und die künstlerische Raffinesse. Trotzdem ist es ihm sehr wichtig, ein Fluidum von Entspanntheit und Herzlichkeit zu verbreiten - ein Gefühl von “jederzeit gerne!” und unverkrampftem Genuss ohne steifes Zeremoniell.

Nordisch nobel, aber eine klare Sache. 6 Gänge stehen auf der Speisekarte, die vegetarische Variante gibt es natürlich auch. Diese ist sehr weit davon entfernt, nur eine zähneknirschende Alternative zu sein. Maurizio Oster und sein Team arbeiten kontinuierlich an neuen Gerichten und an der Menüfolge auf Basis der jeweiligen Saison und Verfügbarkeit der einzelnen Produkte. Immer im Einklang mit der Natur, ihrem ureigenen Rhythmus, den Verfügbarkeiten und auf der Suche nach dem besten Ertrag, dem geschmacklich perfekten Produkt, das die Basis bildet für die kreative Weiterverarbeitung.

Huhn | Schnittlauch | Kartoffel

Köstliches Huhn als edle Komponente und Überraschung am Gaumen:

Gebettet auf Ragout genießen Sie geeiste Hühnerleber als eine luftig, cremige Konsistenz. On Top ein aromatischer Höhenflug – bestehend aus zartem Schaum und Kartoffelwürfeln mit feinen Röstaromen. Als i-Tüpfelchen brilliert der Schnittlauch mit seiner leichten Schärfe.

Guten Appetit!