Ein team - das sind wir

Wir für sie

Ohne Teamgeist kein Erfolg. Gemeinsam ziehen wir an einem Strang, für unsere Gäste, unsere Ideale und einfach für den besten Geschmack auf dem Teller. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen schönen Abend mit Ihnen!

Maurizio Oster

„Als Hamburger Jung spiegeln sich meine Wurzeln in meinen Gerichten wider – inspiriert von der norddeutschen Küche, kreiere ich meine Gerichte.“

Maurizio Oster startete seine Karriere im Norden des Landes mitten in Schleswig-Holstein, bevor er auf der MS Europa die kulinarische Vielfalt der Weltmeere entdeckte. Der Heimathafen ist inzwischen Hamburg mit Stationen wie Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg, ONO und Vlet, zuletzt als Küchenchef des VLET an der Alster.

Schnelle Fragen und antworten

Was muss man können oder mitbringen, um im ZEIK in der Küche bzw. im Service zu arbeiten?

In beiden Bereichen: Ehrgeiz, Verständnis und Faszination für Lebensmittel, Spaß am Genuss, gute Menschenkenntnisse, freundliches Wesen und eine Menge Humor.

 

Ich bin mächtig stolz auf mein Team, weil …

… jeder für den anderen da ist! Alle identifizieren sich mit dem ZEIK und tragen somit zu dem Erfolg bei!

 

 Die schönste Erfahrung war …

 … der erste Abend nach dem fünfmonatigen Dauer-Lockdown (2020/2021).

 

Am meisten genervt hat mich mal …
… dieser – gefühlt ewige – Lockdown …

 

Damit bringe ich meine Leute zur Weißglut …

… wüsste ich nichts 😉

Wenn wir alle zusammen an einem Tisch hocken, essen wir am allerliebsten …

Da hat jeder seine eigenen Vorlieben … aber ich denke, die Abwechslung macht es und bei uns gibt es dieselben Produkte, die unsere Gäste auch bekommen: Ob Fisch von Frisch gefischt oder Huhn von Lars Odefey.

 

Das “Teamplay” in der gehobenen Gastronomie würde ich am ehesten mit folgender Mannschafts-Sportart vergleichen …

… hm, vielleicht Fußball oder Football …
Aber an sich würde ich es nicht unbedingt mit einem Sport vergleichen wollen, da es nicht das Ziel ist, etwas zu gewinnen. Vielmehr gilt es, einen Abend harmonisch und entspannt für die Gäste und uns zu gestalten, dadurch dass jeder einzelne Handgriff sitzt. Ein Kampf sollte es auf keinen Fall sein, weil es bedeuten würde: Wir gegen die Gäste – aber die Gäste sind eben nicht unsere Gegner, sondern sie sollten sich auf uns einlassen …. also Theater oder Oper trifft es eher bei uns, denke ich …

 

Wieso habt ihr euch für das Kochen mit regionalen Produkten entschieden?


Ich habe mich für regionale Produkte entschieden, weil ich diese schon in meiner Kindheit geliebt habe …

 

Warum solltest Du unbedingt im ZEIK arbeiten?


Ich denke die Mischung aus: “Arbeiten auf dem höchsten Niveau”, in einem der besten Restaurants der Stadt und die gegebene Work-Life-Balance macht es sehr reizvoll. Wir beachten die Einhaltung der 42,5 Stunden Woche mit aufgeschriebenen Überstunden sowie zwei zusammenhängend freie Tage. Desweiteren ist mir eine Harmonie unter den Mitarbeitern sehr wichtig; gutes Personalessen und faire Trinkgeld-Aufteilung (jeder bekommt den gleichen Anteil) genauso.

Huhn | Schnittlauch | Kartoffel

Köstliches Huhn als edle Komponente und Überraschung am Gaumen:

Gebettet auf Ragout genießen Sie geeiste Hühnerleber als eine luftig, cremige Konsistenz. On Top ein aromatischer Höhenflug – bestehend aus zartem Schaum und Kartoffelwürfeln mit feinen Röstaromen. Als i-Tüpfelchen brilliert der Schnittlauch mit seiner leichten Schärfe.

Guten Appetit!