Zeik – unser vertrauen

Partnerbetriebe

Wir arbeiten gerne im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten. Bevorzugt setzen wir die Lebensmittel in Szene, die Saison haben. Maurizio Oster tüftelt ständig an seinen Menüs und ist sehr anspruchsvoll in der Auswahl der Zutaten, die es bei ihm über die Küchenschwelle schaffen. Deshalb ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit gewissenhaften Erzeuger*innen sehr wichtig.

Was uns alle eint: Die Leidenschaft, für das was wir tun, und die Liebe zum regionalen Produkt.

JRE

Als anerkanntes Mitglied im Verband JRE-Jeunes Restaurateurs Europe ist Maurizio Oster sehr stolz, Tag für Tag hervorragende Kulinarik-Erlebnisse zu bieten und seinen Gästen  präsentieren zu können, was seine Küche innovativ vorantreibt.

Sich selbst treu zu bleiben, ist ihm dabei sehr wichtig. Dafür ist der Austausch und der Sparring im hochkarätigen Netzwerk der innovativen Restaurateurs und Chefs de Cuisine, das aus ganz besonderen Menschen besteht, eine große Ehre, eine Inspiration und ein Ansporn zugleich.  

Wo:
Hollenstedt – 45 km südlich von Hamburg

Faible:
Alte, seltene Obst- und Gemüsesorten

Was wir an unserem Partner schätzen:
Die abwechslungsreiche Landwirtschaft und der bunte Strauss unterschiedlichster Obst- und Gemüsesorten.

Wo:
Hamburg Oberhafen – und: Vom Anleger direkt in die Küchen norddeutscher
Restaurants geliefert.

Faible:
Nomen est omen: Fisch gefischt vom Kutter direkt in die Küchen!

Was wir an unserem Partner schätzen:
Bewusster, saisonaler, frischer Fischgenuss ohne Umwege! Lars und Andreas bieten eine nachhaltige Antwort auf die Fragen der Zeit und bauen eine Brücke zwischen traditionellem Fischereihandwerk und der Gastronomie.

 

Austernregion

Wo:
Märkte in Hamburg und Austernbänke der Nordsee

Faible:
Frisch – handverlesen – wild: Die gebürtigen Nord(see)männer lieben das Meer und alles was darin kreucht und fleucht.

Was wir an unserem Partner schätzen:
Marco und Joost sind junge Wilde, die es mit den alten Hasen der rauen Nordsee aufnehmen können. Sie stehen für eine junge Generation und machen die Auster zu einer Heldin der nachhaltigen Fischerei:

  • von Hand gesammelt
  • von lokalen Fischer*innen
  • ohne bedrohte Bestände.

Hamburger Wildhandelskontor

Wo:
Sitz in Hamburg / Hochsitz = Geheimnisse der Jäger*innen

Faible:
Berufliches Qualitätsbewusstsein und langjährige Erfahrung

als Jäger mit eigenem Revier als unverzichtbarer Bestandteil für die Entwicklung

der innovativen und küchenfertigen Wildfleischprodukte von Gründer und Inhaber Stefan Runge.

Was wir an unserem Partner schätzen:
Die über zwanzigjährige Erfahrung mit regionalem Wild aus artgerechten Lebensräumen in unserem Umland und den respektvollen Umgang mit der Natur und deren Wildbestand.

 

Wo:
Ein Weide-Hof in der Lüneburger Heide (Kreis Uelzen)

Faible:
Gute Ideen müssen in die Tat umgesetzt werden.

Was wir an unserem Partner schätzen:
Hier finden wir Geflügelzucht, wie sie sein sollte:

  • kleinste Geflügelgruppen
  • ein komplettes Hühner-Hofleben: von Schlupf, Aufzucht, Freilandhaltung und Schlachtung 
  • bäuerliches Handwerk und Tierwohl stehen im Vordergrund.

Huhn | Schnittlauch | Kartoffel

Köstliches Huhn als edle Komponente und Überraschung am Gaumen:

Gebettet auf Ragout genießen Sie geeiste Hühnerleber als eine luftig, cremige Konsistenz. On Top ein aromatischer Höhenflug – bestehend aus zartem Schaum und Kartoffelwürfeln mit feinen Röstaromen. Als i-Tüpfelchen brilliert der Schnittlauch mit seiner leichten Schärfe.

Guten Appetit!