Wo kann man in Hamburg gut essen?
Na, hier!

Gut essen in Hamburg: ZEIKT her eure Genüsse!

Das tut das Team vom Fine Dining Restaurant ZEIK in der Hamburger Sierichstraße sehr gerne. Bodenständig, typisch norddeutsch aber mit einer beeindruckenden Professionalität und ernsthaften Akribie ist es dem jungen Küchenchef und Restaurantinhaber Maurizio Oster  in Hamburg-Winterhude gelungen, einen außerordentlichen Food-Spot zu schaffen. Dieser macht in Genießerkreisen von sich reden und lockt mit seiner feinen Kulinarik auch Foodies von überallher an die Alster. Die Frage: “Wo kann man in Hamburg gut essen gehen” lässt sich hier also auch gleich per Knopfdruck beantworten:

ZEIK Mahl her!

Hamburgs gute Restaurants: Peu à peu ZEIK-Kultur

Gut essen gehen in Hamburg! Das ZEIK war und ist eine ganz besondere Hausnummer der guten Restaurants der Hansestadt Hamburg. Schon in der Ära von Gründer Axel Henkel zählte es zu Hamburgs guten Restaurants. Der junge Koch Maurizio Oster wagte sich vor einigen Jahren an dieses Projekt heran und begann das ZEIK Restaurant Winterhude ambitioniert, eigenständig und ganz nach seinen Ansprüchen an eine entspannte Fine-Dining-Atmosphäre neu einzurichten und aufzubauen.
Der jüngste Coup: Der Chef’s Table. Das stimmungsvolle, räumliche Extra heißt ‘Hinterzimmer’ und ist für entspanntes Dinieren, ungestörte Atmosphäre und gute Gespräche reserviert.

Gut essen gehen in Hamburg – geht auch im “Hinterzimmer!

Fine Dining ohne etepetete – Hamburgs gute Restaurants können das!

Wenn wir in Hamburg sagen, wir seien” nordisch by nature”, dann meinen wir damit einen ganz bestimmten Wesenszug, der uns Hamburger*innnen in den vergangenen Jahrzehnten häufig das Attribut “unterkühlt” eingebracht hat. Zu Unrecht eigentlich – denn wir Norddeutsche strahlen auf eine ganz eigene Art und Weise Hingabe und Herzlichkeit aus. Ein langgezogenes ‘Jooo’ kann die Welt bedeuten, sie gar aus den Angeln heben und richtungsweisend sein! Glauben Sie nicht? Is’ aber echt so!

Diese Essenz fasziniert auch Maurizio Oster und seine Kulinarik spricht komplett diese Sprache: Reduktion auf das Wesentliche und eine besondere frische Pointe der Aromen und Texturen sind verblüffend, unwiderstehlich und einfach erstaunlich!

Jooo! Schauen Sie uns in die Augen, genießen Sie mit allen Sinnen und entdecken Sie Köstliches im ZEIK!

Huhn | Schnittlauch | Kartoffel

Köstliches Huhn als edle Komponente und Überraschung am Gaumen:

Gebettet auf Ragout genießen Sie geeiste Hühnerleber als eine luftig, cremige Konsistenz. On Top ein aromatischer Höhenflug – bestehend aus zartem Schaum und Kartoffelwürfeln mit feinen Röstaromen. Als i-Tüpfelchen brilliert der Schnittlauch mit seiner leichten Schärfe.

Guten Appetit!